Deutsche Leichtathletik Senioren Meisterschaften in Zittau (31.6.-2.7.2017)

Im Vorfeld durch Verletzungspech reduziert, starteten nur zwei EW- Sportler bei den diesjährigen deutschen Meisterschaften in Zittau. Rüdiger Weber (M50)wurde für ihn etwas ungewohnt „nur“ Zweiter im Hochsprung mit übersprungenen 1.74m, höhengleich mit dem Sieger, nur ein Versuch über 1.71m mehr. Rolf Nucklies(M60) machte es bei seinem Stabhochsprung Wettkampf richtig spannend, schaffte es im 3.Versuch gegenüber seinen Widersacher,der im ersten Versuch 3.20m schaffte, weiterhin im Wettbewerb um Platz 1 zu bleiben. Unbeirrt übersprang Rolf die nächsten anstehenden Höhen und würde souveräner deutscher Meister mit 3.35m