Bobfahrer holen Bronze bei Deutschen Meisterschaften

Bronze: Maureen Zimmer, Kim Kalicki, Vanessa Mark (von links)

Bei den Deutschen Anschubmeisterschaften in Oberhof gelang den Eintracht-Bobfahrern gleich zweimal der Sprung auf das Treppchen. Bei den Frauen schob sich Pilotin Kim Kalicki mit ihren Anschieberin Maureen Zimmer und Vanessa Mark (alle Eintracht) mit zwei starken Läufen auf den dritten Platz.

Das gelang auch ihren Trainingspartnern Issam Ammour und Costa Laurenz, die mit dem Viererbob des sächsischen Juniorenweltmeisters Richard Oelsner ebenfalls Dritte wurden.

 Costa Laurenz (zweiter von links) und Isaam Ammour (dritter von rechts) mit ihren erfolgreichen Weggefährten