Eintracht stellt Training vorerst ein

Das Coronavirus hat Wiesbaden erreicht, die Infektionszahlen steigen bundesweit stark an. Um die Gesundheit unserer Mitglieder zu schützen und mitzuhelfen, die Ausbreitungsgeschwindigkeit zu bremsen, haben sämtliche Abteilungen das Training inzwischen eingestellt. Die Pause gilt zunächst bis zum Ende der Osterferien am 19. April. Wir verfolgen aufmerksam, wie die Pandemie sich Weiterlesen…

Letztes Aufgebot mit starker Leistung

HSG VfR/Eintracht feiert Auswärtssieg / Trio Möller, Matejka und Mickel hilft aus – und überzeugt  WIESBADEN (sud). Mit dem letzten Aufgebot hat Handball-Landesligist HSG VfR/Eintracht Wiesbaden einen 28: 23 (15: 14)-Erfolg bei der HSG Lollar/Ruttershausen eingefahren. Dabei standen Coach Alexander Müller nur sieben Feldspieler aus der Ersten zur Verfügung, nachdem Tom Weiterlesen…

Handball-Herren im Aufwind

Die erste Herrenmannschaft der Handballspielgemeinschaft (HSG) VfR/Eintracht Wiesbaden hat sich durch einen 23:22-Sieg bei der HSG Linden auf den dritten Tabellenplatz in der Handball-Landesliga gekämpft. Den entscheidenden Treffer erzielte Kosta Schreiber elf Sekunden vor Schluss. „Jetzt beginnt für uns die Wohlfühlzone“, sagte Coach Alexander Müller. Besonders die Abwehrleistung stach heraus. Weiterlesen…

Verdient feierlich

Die Eintracht zeichnet ihre Mitglieder aus, die in den vergangenen zwölf Monate hervorstachen. Das klingt nach müden Füßen? Von wegen: Vorhang auf! Wer viel im Internet unterwegs ist, und das sind die meisten von uns, der entwickelt normalerweise ein ziemlich gutes Gespür dafür, was für Nachrichten gerne erstmal liegen gelassen Weiterlesen…

Generalprobe in Wettenberg

Endlich geht es wieder los! Vor dem Saisonstart testete die HSG 1 beim Oberligisten aus Wettenberg mit dem ehemaligen Trainer Axel Spandau. Beide Trainer nutzten dieses Spiel um letzte personelle Formationen zu prüfen und allen Spielern die Möglichkeiten zu geben, sich für die Runde zu empfehlen. Gegen den gestandenen Oberligisten Weiterlesen…