Eintrachtler erhalten rund 5400 Euro Sportförderung

Eine ganze Reihe von Eintracht-Sportlern kann mit zusätzlichen Geldern planen. Für die Bobfahrer und Kunstturner nahm am vergangenen Sonntag Vereinsvorsitzender Peter Gresch im „Wohnzimmer“ beim Weihnachtsbrunch der Wiesbadener Sportförderung (Wispo) einen Scheck in Höhe von rund 5400 Euro entgegen. Bedacht wurden im Einzelnen Alva Lillian Pedersen, Anouk Almeida de Oliveira, Weiterlesen…

Skygymnastik: Zehn Jahre Gold

Eine Hommage von Gert Oestreich Es begann mit einer kleinen Annonce im Wiesbadener Kurier, beziehungsweise, es fand damit seine Fortsetzung, zumindest für mich, den ersten Teilnehmer. Bekanntschaft mit der Skigymnastik hatte ich vormals beim Mainzer Unisport gemacht, schon etwas länger her. Meine Ski-Aktivitäten ruhten tief und feste, aber es hatte Weiterlesen…

Mit Tageshöchstwertung

Die Meisterschaften in der Altersklasse 12 – 15 in Kassel verliefen für die vier Kunstturnerinnen der TUS Eintracht Wiesbaden  sehr erfolgreich. Die Mädels erreichten in den Altersklassen 12 , 13 und 14 das Treppchen.

Insgesamt waren aus 10 Vereinen 17 Turnerinnen am Start.

Allen voraus Seyna N`Doye, die mit 48,60 Pkt. in der Altersklasse 13 ihr Ausnahmetalent zeigte. (mehr …)

Die neuesten Erfolge der Turnerinnen aus Wiesbaden

Pre Olympic Youth Cup Am 17. März 2018 fand die elfte Auflage des internationalen Pre-Olympic-Youth-Cup (POYC) erstmals in Essen statt. Die Zuschauer sahen spannende Wettkämpfe auf hohem Niveau. Der POYC gilt als erste Standortbestimmung im anlaufenden Wettkampfjahr und ist zeitgleich der Qualifikationswettkampf für die Deutschen Jugend-Meisterschaften Ende April. In diesem Weiterlesen…